FLADDER 300/GYRO HIGHSPEED

FLADDER® 300/GYRO Highspeed wurde für das Entgraten der Kanten mit wesentlich stärkerer Rundung als bisher optimiert.
Der Name ”Highspeed” weist darauf hin, dass das Verfahren auf dem Einsatz der Schleifwerkzeuge mit höherer Geschwindigkeit basiert.

Es ist allgemein bekannt, dass ein Schleifmaterial eine bestimmte Schnittgeschwindigkeit hat, bei der das Material am besten funktioniert. 

Die ideale Schnittgeschwinigkeit wird oft bei 30 m/sec oder höher gefunden. Es gibt jedoch viele technologische Herausforderungen, um  mit den notwendigen, höheren Drehzahlen arbeiten zu können und es erfordert ein perfektes Zusammenspiel von Werkzeugen, Spindeln und der Maschinenkonstruktion:

Ein neuer Typ der FLADDER® Schleifzylinder wird mit einer hohen Schleifmitteldichte hergestellt, aber dennoch mit den flexiblen Eigenschaften, die erforderlich sind, um ein gleichmäßiges Ergebnis an allen Kanten zu erzielen.

Durch den Einsatz unserer patentierten lock-itTM Spindeln werden schädliche Vibrationen der Werkzeuge während des “Highspeed”-Prozesses eliminiert.  

Damit die Werkstücke während des Prozesses gehalten werden, ist die Maschine mit einem leistungsstarken 2-Stufen-Vakuumsystem kombiniert mit mechanischer Unterstützung ausgestattet.

Highspeed combo                   

Darüber hinaus ist die Maschine mit Sensoren ausgestattet, die den Betriebszustand der Maschine elektronisch überwachen und bei unzulässigen Vibrationen eingreifen. 

Für Hersteller von Schwarzblech ergibt sich durch den Einsatz der Maschine ein zusätzlicher Vorteil: Neben dem Verrunden der Kanten wird auch die Oxidschicht an den Kanten entfernt - bei Werkstücken bis zu 10 mm Dicke.

FLADDER® 300/GYRO Highspeed ist mit einem leistungsstarken Getriebekopf mit 6 Konusspindeln zur Aufnahme der lock-itTM Spindeln ausgestattet.

Die Spindeln drehen sich paarweise gegenläufig, während der komplette Getriebekopf eine oszillierende und rotierende Bewegung über die Werkstückoberfläche ausführt..

Der die Werkzeuge tragende Zentralkopf ist eine starke und kompakte Einheit. 

Die Schalttafel inklusive Touchscreen sorgt für eine einfache und überschaubare Bedienung der Maschine.

Der Maschinenkörper ist pulverbeschichtet und solide gebaut mit starken Schirmen, die durch die großen Fenster eine perfekte Sicht auf den Prozess bieten. 

 

Gleichmäßige Bearbeitung der Werkstücke und gleichmäßiger Verschleiß der Werkzeuge:

highspeed mild steel vorher nachher   highspeed aluminium vorher nachher

Energiefreundlich

Fladder Danmark konzentriert sich auf das Energiesparen.

Daher werden die meisten Motoren der Maschine standardmäßig über Frequenzumformer gesteuert.

Gesamthöhe 2210 mm
Maschinenbreite 2300 mm 
Gesamtlänge 2070 mm
Höhe des Transporttisches 850 mm
Vakuumbandbreite 1000 mm
Max. Werkstückhöhe 100 mm
Max. Werkstückbreite 1300-1200 mm
Durchlaufgeschwindigkeit 0,3 - 10,0 m/min
Spindeln lock-itTM 6 x 100x350 mm
  6 x 200x250 mm
Spannung 3 x 400/500V
Max./min. Sicherung 63/50 A
Max. Stromverbrauch 25,0 kW
Nettogewicht 2300 kg